Sicherheit von Webservices und Anwendungen – neue Herausforderungen und wie man sie angeht?

Kyos organisierte in Zusammenarbeit mit F5 im September 2018 ein “Learn & Sail” und einen Technischen Workshop zum Thema “Sicherheit von Webservices und Anwendungen – neue Herausforderungen und wie man sie angeht”.

Behandelte Themen

  • Was sind die Herausforderungen für die neuen Microservice-Architekturen und die verschiedenen Cloud-Plattformen: CAAS, PAAS, FAAS und SAAS.
  • DevOps Trend – Fertigungsautomatisierung und Orchestrierung: Wie kann man Anwendungssicherheit in den Prozess integrieren?
  • Bringen Sie die Security-Bereiche und die Web-Anwendungen oso nah wie möglich zusammen: dynamische Zugriffskontrolle und Richtlinien? Was sind die Probleme im Zusammenhang mit DNS (z.B. NSX) oder Mikrosegmentierung?
  • Anwendungsbeispiele und Best Practises, um Webanwendungen zu schützen.

F5 Big-IP Application Delivery ist sowohl ein Load-Balancer als auch ein Full-Proxy, der Ihnen die Möglichkeit gibt, den Datenverkehr durch Ihr Netzwerk zu steuern und bietet somit viele Funktionen.

Heute können die Sicherheitsherausforderungen Ihrer Webdienste und Anwendungen komplex erscheinen und hängen stark von der implementierten Architektur ab.

F5 application protection across the app stack

Learn & Sail: Herausforderungen, Best Practises, Fallstudien und Erfahrungsberichte.

  • Veranstaltung: 12. September von 16.00 bis 19.00 Uhr
  • Ort: auf dem Segelboot Le Neptune in Genf, Einstieg im Jardin Anglais.
  • Zielgruppe: Sicherheits-, Netzwerk-, Web-Architekten oder Access-Management-Manager.
  • Dinner-Cocktail während der Kreuzfahrt

Technischer Workshop mit Hacking-Demonstration und Schutz

  • Datum: 25. September von 17.00 bis 19.30 Uhr
  • Ort: Kyos Büro, 32 Chemin Frank-Thomas, 1202 Genf
  • Zielgruppe: Sicherheitsadministratoren, Systeme und Netzwerke, Entwickler oder technische Manager
  • Dinner-Cocktail im Anschluss in unseren Kyos-Räumlichkeiten

PowerPoint herunterladen KYOS – F5_After Work Hacking