Perimetersicherheit und Sicherheit von Inhalten

Die Perimetersicherheit, die seit Jahren als notwendige Basis gilt, wenn ein Netzwerk mit dem Internet verbunden wird, hat sich über das Niveau einer einfachen Firewall hinausentwickelt. Zudem wird aufgrund der steigenden Zahl von Bedrohungen im Internet und der zunehmenden Verschmelzung von Geschäfts- und Privatleben die Steuerung der Datenströme immer wichtiger.

Perimeterschutz

Dezentrale Standorte, mobile Nutzer, Cloud-Computing, aber auch interne W-LAN-Netze haben die Definition des Unternehmensumfelds völlig verändert. Eine immer grössere Durchlässigkeit von öffentlichen und privaten Räumen in der IT-Sicherheit erfordert die Weiterentwicklung des Firewall-Konzepts.

Steuerung der Datenströme

Wenn durch den Schutz des Unternehmensumfelds und der Kundenschnittstellen in Kombination mit einer Authentifizierungsstrategie der Zugang zu IT-Systemen, die Steuerung von internem und nach aussen gerichtetem Traffic und noch viele Faktoren mehr gesichert werden können, dann stellt dies einen wichtigen Punkt des Risikomanagements dar.