Schutz von End-Points

Während früher ein Anti-Viren-Programm ausreichte, ist der umfassende Schutz von Arbeitsplatzcomputern und mobilen Geräten heute zu einem kritischen Punkt der IT-Sicherheit geworden. Die zunehmende Mobilität, mobile Endgeräte wie Smartphones und Tablets sowie die zunehmende Verschmelzung von öffentlichem und privatem Raum machen diese Aufgabe zu einer nicht leicht zu meisternden Herausforderung. Einen wichtigen Teil der Sicherheitsstrategie macht heute die Aufklärung der Nutzer aus. Dennoch bedarf es noch weiterer Sicherheitselemente, die den durch das veränderte Nutzerverhalten entstandenen Bedürfnissen entsprechen.

Kyos bietet daher gezielte Lösungen an, die folgende Bereiche abdecken:

  • Sicherheit – verbesserter Schutz für alle Geräte
  • Flexibilität – Schutz für die Geräte Ihrer Wahl
  • Echtzeitschutz – vor risikobehafteten Inhalten
  • Diebstahlschutz – Remote-Sicherung Ihrer Daten für den Fall eines Diebstahls oder Verlusts